Just Italy Nur Italien Netzwerk


Just Italy
Just Italy

Kryotherapie: Wellness und Gesundheit in nur 3 Minuten.
Must Beauty

Must Network - Just Italy Style Telematic Network - Pressestelle.
Must Culture

Versace Resort (Bari): Frühjahr - Sommer Kollektion 2022.
Must Fashion

Apulischer Aperitif: die Spezialitäten Apuliens in einem Gericht.
Must Food

Balmain Taschen; Damenkollektion Frühling Sommer 2022 (Bari).
Must Shopping

Trulli Apulien; Kultur im Valle d'Itria liegt im Trend.
Must Touring

Atelier Emé: eine Kollektion in drei Stimmungen für die Braut 2021.
Wedding Puglia

Heiraten in Apulien; Traditionen einer apulischen Hochzeit.

Heiraten in Apulien; Traditionen einer apulischen Hochzeit.

 

Land, dass Sie gehen, Bräuche, die Sie finden und sogar in Apulien gibt es apulische Traditionen, die nicht verpassen können, zu heiraten. Das Heiraten und Feiern einer apulischen Hochzeit in Apulien auch für Touristen (Hochzeitstourismus) in den letzten Jahren hat die Füße übernommen, so sehr, dass viele Paare, sogar Ausländer, Apulien und seine Traditionen wählen, um nach den apulischen Traditionen zu heiraten.

Heiraten in Apulien; Traditionen einer apulischen Hochzeit.

Aber was sind diese Traditionen, die respektiert werden müssen, um in Apulien nach einer apulischen Hochzeit zu heiraten?

 Die Hochzeit in Apulien ist sicherlich eines der besonderen Ereignisse, denn die Hochzeit im apulischen Stil erfordert eine lange Organisation noch vor dem schicksalhaften Tag, damit dieser Tag perfekt wird.

Lassen Sie uns gemeinsam die Traditionen sehen, die respektiert werden müssen, um zu heiraten und eine apulische Hochzeit zu feiern.

 Heiraten in Apulien; Traditionen einer apulischen Hochzeit. Vom Ehering bis zur Einladungskarte; Das Kleid der Braut.

Eheringe zum Heiraten in Apulien mit apulischer Hochzeit:

Nach den Traditionen in Apulien sind in ihnen die Namen und eine Phrase oder das Datum der Hochzeit eingraviert. Sie werden von Pagen oder Brautjungfern zum Altar gebracht, die normalerweise ähnliche Kleider sind oder sich an das Kleid der Braut erinnern und streng von der Mutter des Bräutigams gekauft werden. Hochzeit in Apulien heiraten Sie mit den Traditionen Apuliens.

Heiraten in Apulien; Traditionen einer apulischen Hochzeit.

Das Einladungsticket zum Heiraten in Apulien mit apulischer Hochzeit:

Die Hochzeit in Apulien wird von den Ehepartnern durch eine Einladungskarte angekündigt, die sie den Gästen persönlich aushändigen, ein paar meese vor der Hochzeit, damit sie die Beziehungen zu den Gästen wiederherstellen und ihre Freude teilen können. Nur wenn es unmöglich ist, wird es per Post geliefert. In Apulien ist das Heiraten ein Moment des Teilens und Verwandte, Freunde, Kollegen, Freunde von Freunden sind eingeladen, kurz gesagt, eine Hochzeit mit nicht weniger als 150 Gästen. Heiraten Sie apulisch mit den Traditionen des Ortes in Freude und Kameradschaft.

Das Kleid der Braut, um in Apulien mit apulischer Hochzeit zu heiraten:

Das grundlegende Element der apulischen Hochzeit. Die Tradition besagt, dass das Kleid der Braut am Morgen der Hochzeit an sie geliefert werden muss und nicht vorher, weil niemand es sehen muss und es nicht auf das Bett gelegt werden darf. Am Tag der Hochzeit wird die Braut den Besuch von Freunden und Verwandten zu Hause empfangen und in dieser Hinsicht wird ein Bankett mit Süßigkeiten und typisch apulischen Produkten für Erfrischungen vorbereitet, die Schwiegermutter wird ihr eine Halskette aus Weißgold und den Strauß als Symbol des Willkommens in ihrer Familie geben, weil sie sich entschieden haben, mit ihrem Sohn zu heiraten, und in einigen Teilen Apuliens auch das Hochzeitskleid, das beide zusammen mit der Mutter wählen werden der Braut.

Heiraten in Apulien; Traditionen einer apulischen Hochzeit.

die Haarlocke, um in Apulien mit apulischer Hochzeit zu heiraten:

Zu den ungewöhnlichen Traditionen einer Hochzeit in Apulien gehört das Schneiden des Schlosses, das beide Ehepartner durchtrennt haben und das sie gleichzeitig mit Ja beginnen, um die Vereinigung und Liebe zwischen den beiden zu besiegeln, die zur Ehe geführt haben, so dass, wenn sie sich trennen wollen, sie es nach den Traditionen nur tun können, wenn sie jeweils ihr eigenes Schloss finden

 Heiraten in Apulien; Traditionen einer apulischen Hochzeit. Die Lage, das Mittagessen, die Party und die abschließende Begrüßung der Braut und des Bräutigams.

der Ort, um zu heiraten; Apulische Hochzeit mit Traditionen in Apulien:

Heiraten in Apulien; Traditionen einer apulischen Hochzeit.

Die Wahl des Ortes, an dem die Hochzeit gefeiert und geheiratet werden soll, ist dank der Landschaft, die Apulien bietet, sehr vielfältig. Heiraten Sie in Burgen, Bauernhöfen, Trulli, alten Palästen im apulischen Hinterland oder heiraten Sie in der Nähe des Meeres sowie der ausgedehnten Strände. Heiraten auf dem Land, zwischen langen Weiten der apulischen Olivenbäume sind die Protagonisten dieses Szenarios, lange Strandabschnitte, Heiraten auf dem Sand oder auf den Felsen, zwischen den Weinbergen oder in den alten Dörfern, die noch die normannische, barocke, messapische Herrschaft bewahren; An jedem Ort, an dem Sie feiern und heiraten möchten, bei der Hochzeit im apulischen Apulien der Protagonist, die Tradition unter den Traditionen

ist das Mittagessen der apulischen Hochzeit:

Mittagessen, die Stunden dauern, begleitet von Tanz, Musik, Unterhaltung; Willkommensbuffet, das nichts mit dem Buffet der Vorspeisen zu tun hat, wo der Bauch schon genug sagen kann: lokale Traditionen von Käsegängen mit der Ecke des Käsers, der den Mozzarella im Moment zubereitet, Traditionen des typisch apulischen Aufschnitts, Traditionen des gegrillten Fleisches mit der Ecke des Ofens und der Metzger, der die Spieße Apulien kocht, Traditionen des gekochten und rohen Fangs des Tages, bis hin zur exotischen Fusion Corner. Traditionen von drei ersten Gängen, zwei zweiten Gängen, erste Zugabe, zweite Zugabe, Sorbet, Traditionen von Obstbuffet und Fruchtdesserts, Sahne, die Kaskade von Schokolade auf Erdbeeren und für Kinder Zuckerwatte, Maische Malve, alle begleitet von Flüssen von Blasen und Rotwein aus der apulischen Landschaft. In all dem können Sie das Konfetti nicht verpassen, Protagonisten aller Hochzeiten und hier ist es ein Muss, am Tisch der gezuckerten Mandeln anzuhalten, um die von den Ehepartnern angebotenen Taschen zu füllen, aber in Apulien sind Sie sehr großzügig und der Apulier füllt die Taschen nicht nur für sich selbst, sondern auch für seine Verwandten, Freund, Tante, Die Großmutter, aber in Wirklichkeit sind sie nur für sie.!!!! Aber sie schämen sich, die Wahrheit zu sagen.

Heiraten in Apulien; Traditionen einer apulischen Hochzeit.

die Hochzeitsgesellschaft, um nach Traditionen zu heiraten:

Um die Gäste zwischen einem Gang und dem anderen bei der Hochzeit in Apulien aufzuheitern, tanzen wir und unter den apulischen Traditionen gibt es den Tanz mit dem Vater, den Tanz der Ehepartner, der normalerweise auf den Noten ihres Liebesliedes beginnt, den Zug und den Start des Brautpaares in der Luft in der Mitte des Raumes.

Grüße für die Hochzeit in Apulien nach Traditionen:

Heiraten in Apulien; Traditionen einer apulischen Hochzeit.

Am Ende der apulischen Zeremonie sitzen die Gäste draußen, weil das Anschneiden der Hochzeitstorte von Feuerwerk oder Ballonwerfen begleitet wird, unvermeidliche Traditionen. Und hier werden die Gäste des matromonio in Apulien den Gästen dafür danken, dass sie mit ihnen an diesem Tag ihre apulische Hochzeit in Apulien geteilt haben, die ihnen den Gefallen und eine apulische Tüte mit lokalen Süßigkeiten und den Gästen gegeben hat, eine weitere berühmte Tradition unter den apulischen Traditionen, um in Apulien zu heiraten. Die letzte Tradition einer apulischen Hochzeit, um in Apulien zu heiraten, ist die Lieferung des Umschlags, dh des Geschenks für die Ehepartner. Und dann jeder zu Hause mit einem vollen Bauch, ein wenig hell, aber voller Erinnerungen, die sie vom nächsten Tag an einen Monat lang erzählen können! Hochzeit in Apulien die Traditionen, die respektiert werden müssen, um den Apulier zu heiraten.




ID Articolo:: 4884